Neuerscheinungen: RISS MATERIALIEN

In Kürze erscheint die neue Ausgabe von RISS Materialien. Details zu den Nummern 2 (Geld), 3 (Deutung & Übertragung), 4 (Angst) finden sich im VISSIVO Verlag (Direktlink) RISS Materialien 4: “Ent-täuschung des Subjekts: Angst in Philosophie, Psychoanalyse und Kultur” Softcover, A5, 196 Seiten. CHF 29.- RISS Materialien 3: “Praxis der Lacan’schen Psychoanalyse: Deutung und Übertragung” […]

RISS 87 – LÜGEN

Die wissenschaftliche Zeitschrift RISS erscheint beim VISSIVO Verlag von 2015 bis 2018 zweimal jährlich.
Die Ausgaben können als Einzelnummer sowie im Abonnement als Taschenbuchformat sowie als epub und pdf bezogen werden.

RISS – Zeitschrift für Psychoanalyse (ISSN 1019-1976)

Aktuelle Ausgabe: RISS #87 (2018/1)
ISBN 978-3-03846-054-1
Thema: Unterscheiden: Lacan / Freud
Erscheinungsdatum: 04.2018
Spezifikationen Druckausgabe: Softcover, A5, 138 Seiten

Bezüger aus Europa und Buchhändler wenden sich bitte an den Verlag Zwecks Konditionen: verlag@vissivo.ch

RISS 86 – BE-HAND-LUNG

Die wissenschaftliche Zeitschrift RISS erscheint beim VISSIVO Verlag von 2015 bis 2018 zweimal jährlich.
Die Ausgaben können als Einzelnummer sowie im Abonnement als Taschenbuchformat sowie als epub und pdf bezogen werden.

RISS – Zeitschrift für Psychoanalyse (ISSN 1019-1976)

Aktuelle Ausgabe: RISS #86 (2017/2)
ISBN 978-3-03846-043-5
Thema: Unterscheiden: Lacan / Freud
Erscheinungsdatum: 10.2017
Spezifikationen Druckausgabe: Softcover, A5, 152 Seiten

Bezüger aus Europa und Buchhändler wenden sich bitte an den Verlag Zwecks Konditionen: verlag@vissivo.ch

RISS Materialien 2: Geld

WARUM HABEN WIR ANGST UMS GELD?
Geld und Liebe in der Psychoanalyse
Sonderausgabe des RISS. Zeitschrift für Psychoanalyse

Herausgeber: Karl-Josef Pazzini, Peter Widmer
Redaktion: Freud-Lacan Gesellschaft: Stephanie von Hayek, Karl-Josef Pazzini, Ilsabe Witte

Nummer #2–MAT [2017]
Reihe ISSN 1019-1976
Druckausgabe ISBN 978-3-03846-048-0
ebook (pdf) ISBN 978-3-03846-049-7 (in Kürze erhältlich)

128 Seiten, Softcover A5
VISSIVO Verlag, Zürich 2017

RISS Materialien 3: Deutung & Übertragung

PRAXIS DER LACAN‘SCHEN PSYCHOANALYSE
Deutung und Übertragung
Sonderausgabe des RISS. Zeitschrift für Psychoanalyse

Herausgeber: Roni Weissberg, Peter Widmer
Redaktion: Roni Weissberg, Peter Widmer, Annemarie Hamad, Susanne Hübner

Nummer #3–MAT [2017]
Reihe ISSN 1019-1976
Druckausgabe ISBN 978-3-03846-052-7
ebook (pdf) ISBN 978-3-03846-053-4 (in Kürze erhältlich)

136 Seiten, Softcover A5
VISSIVO Verlag, Zürich 2017

RISS Materialien 4: Angst

Angst in Philosophie, Psychoanalyse und Kultur
Sonderausgabe des RISS. Zeitschrift für Psychoanalyse

Herausgeber: Robert Langnickel/Marco Meuli
Redaktion: Martin Jan Pawelkiwitz, Peter Widmer
Nummer #4–MAT [2018]
Reihe ISSN 1019-1976
Druckausgabe ISBN 978-3-03846-050-3
ebook (pdf) ISBN 978-3-03846-051-0 (in Kürze erhältlich)

Softcover, A5, 196 Seiten,
VISSIVO Verlag, Zürich

RISS 85 – Unterscheiden: Lacan / Freud

Die wissenschaftliche Zeitschrift RISS erscheint beim VISSIVO Verlag seit 2015 zweimal jährlich.
Die Ausgaben können als Einzelnummer sowie im Abonnement als Taschenbuchformat sowie als epub und pdf bezogen werden.

RISS – Zeitschrift für Psychoanalyse (ISSN 1019-1976)

Aktuelle Ausgabe: RISS #85 (2017/1)
ISBN 978-3-03846-024-4
Thema: Unterscheiden: Lacan / Freud
Erscheinungsdatum: 04.2017
Spezifikationen Druckausgabe: Softcover, A5, 172 Seiten

Bezüger aus Europa und Buchhändler wenden sich bitte an den Verlag Zwecks Konditionen: verlag@vissivo.ch

RISS. Zeitschrift für Psychoanalyse

Halbjährlich erscheint die Zeitschrift für Psychoanalyse, RISS zu Themen wie Affekte, Flucht, Geburt, Lachen… Seit #81 (2015) zeichnet der akademische Verlag VISSIVO für die Herausgabe verantwortlich. Neu hinzugekommen ist die Sonderpublikation ANRISS und startet die Reihe mit der Themennummer über den “Iran und die Psychoanalyse” > zu den Publikationen Der psychoanalytische Diskurs nach Freud und […]

(ebook) RISS 84 – Flucht

Die wissenschaftliche Zeitschrift RISS erscheint beim VISSIVO Verlag seit 2015 zweimal jährlich.
Die Ausgaben können als Einzelnummer sowie im Abonnement als Taschenbuchformat sowie als epub und pdf bezogen werden.

RISS – Zeitschrift für Psychoanalyse (ISSN 1019-1976)

ebook: ISBN 978-3-03846-22-0
A5, 170 Seiten

Gedruckte Ausgabe: RISS #84 (2016/2)
ISBN 978-3-03846-021-3
Thema: Flucht – Heimsuchung der Psychoanalyse durchs Politische
Erscheinungsdatum: 10.2016
Spezifikationen Druckausgabe: Softcover, A5, 172 Seiten

Bezüger aus Europa und Buchhändler wenden sich bitte an den Verlag Zwecks Konditionen: verlag@vissivo.ch

(ebook) ANRISS – Iran und die Psychoanalyse

ebook (.pdf) ISBN 978-3-03846-034-3
A5, 192 Seiten

Gedruckte Ausgabe:
ISBN 978-3-03846-032-9
Hardcover, fadengebunden, A5, 194 Seiten
Eine Sonderpublikation des RISS
Erscheinungsdatum: 11.2016

Die wissenschaftliche Zeitschrift RISS erscheint beim VISSIVO Verlag seit 2015 zweimal jährlich.
Die Ausgaben können als Einzelnummer sowie im Abonnement als Taschenbuchformat sowie als epub und pdf bezogen werden.

RISS – Zeitschrift für Psychoanalyse (ISSN 1019-1976)

Bezüger aus Europa und Buchhändler wenden sich bitte an den Verlag Zwecks Konditionen: verlag@vissivo.ch

Facebook


  • wholesale nhl jerseys