ANTONIO DE GRADA – DIE WIEDERENTDECKUNG

Antonio De Grada? Ein bis dato gänzlich unbekannter Name, sogar in Expertenkreisen. Dies mag verwundern, zumal der italienische Künstler im In- und Ausland ein qualitativ und quantitativ höchst wertvolles Oeuvre hinterlassen hat. Die Bedeutung von De Gradas Arbeiten in der gesamten Schweiz, in Italien sowie in Österreich wurde im Rahmen der Dissertation (Seidel, Universität Bern […]

ISLANDBOOKS – Neuerscheinungen im Verlag

Spätestens seit der Herausgabe der begehrten Wanderführer “Sagenhaftes Grischun” (2016) mit vergessenen Sagen und Legenden aus Graubünden hat ISLANDBOOKS an Attraktivität gewonnen. Im selben Verlag erschien auch Adam J. Finns erster Kriminalfall “Tod im Jacuzzi” (2015) mit Kommissar Giorgio Cortesi. ISLANDBOOKS ist aus dem 2004 in Zürich gegründeten Verlag dreamis entstanden und ist heute ein […]

Facebook