27.03.2017: Buchvernissage “fort-da”

Herzliche Einladung zur Buchvernissage am Montag, 27. März 2017 (19:30 Uhr) “fort-da. Psychoanalyse intensiv/extensiv” von und mit Regula Schindler im Gespräch mit Christian Kläui und Rony Weissberg. Buchhandlung im Volkhaus, Zürich. 27.03.2017 Buchvernissage “fort-da” (Psychoanalyse)   Informationen zur Publikation unter “Verlag”: fort-da. Artikel & Essays zur Psychoanalyse

“Sagahafts im Schloss” (05.10.-4.11.2017)

Wie laden wieder zu Sagenhaftem in Bergen, Burgen, Schlössern ein. Geniessen Sie kulinarische und kulturelle Leckerbissen in Chur, Maienfeld, Sargans, Hohenrätien und Oberhofen. Wir freuen uns bereits jetzt aufs die genussvollen Momente, wenn es wieder heisst “Sagahafts im Schloss”… Die Platzzahl ist limitiert. Kontakt: T.: 081 533 00 54 / kontakt@sagenhafteschweiz.ch Zur Veranstaltungsübersicht mit Buchung […]

Kreatives Schreiben: Federflug unterwegs (Farbbad Südtirol)

Kreative Auszeit im Südtirol gefällig? Vom 19.-22. Oktober fahren wir ins Südtirol unter dem Motto “Federflug unterwegs” und widmen uns dem Kreativen Schreiben. In einer kleinen Gruppe verbringen wir ein traumhaftes Herbstwochenende in Meran und Umgebung. Kunst, Kultur, Kulinarik und Natur werden uns begeistern. Melden Sie sich jetzt an für unsere 4-Tagesreise (Frühbucherrabatt bis 1. […]

RISS. Zeitschrift für Psychoanalyse

Halbjährlich erscheint die Zeitschrift für Psychoanalyse, RISS zu Themen wie Affekte, Flucht, Geburt, Lachen… Seit #81 (2015) zeichnet der akademische Verlag VISSIVO für die Herausgabe verantwortlich. Neu hinzugekommen ist die Sonderpublikation ANRISS und startet die Reihe mit der Themennummer über den “Iran und die Psychoanalyse” > zu den Publikationen Der psychoanalytische Diskurs nach Freud und […]

Stars on Stage, Leningrad Center, St. Petersburg: Pit Buehler

Vernissage am 21.10.2016,  Leningrad Center, St. Petersburg Fotografien von Pit Buehler 19:00 Uhr: Welcome Drink 19:30 Uhr: Begrüssung, Ansprache 20:15 Uhr: Konzert www.leningradcenter.ru Details zu Pit Buehlers Werk: Pit Buehler: Management & Kuration  

sagenhafteschweiz.ch – Eine Kulturgut-Initiative

Nach dem Erfolg des ersten Bandes “Sagenhaftes Grischun” (ISLANDBOOKS 2016) haben wir die Initiative zur Lancierung des Kulturgut-Projekts „sagenhafteschweiz.ch“ ergriffen. Die Plattform steht ganz im Zeichen der Sagen, Legenden, Mythen und Märchen aus der regionalen Kulturgeschichte. Es sind spannende, urchige Geschichten, alte tradierte und neue inspirierte Texte; Verloren gegangenes Wissen soll durch Publikationen und Führungen ins kollektive […]

ANTONIO DE GRADA – DIE WIEDERENTDECKUNG

Antonio De Grada? Ein bis dato gänzlich unbekannter Name, sogar in Expertenkreisen. Dies mag verwundern, zumal der italienische Künstler im In- und Ausland ein qualitativ und quantitativ höchst wertvolles Oeuvre hinterlassen hat. Die Bedeutung von De Gradas Arbeiten in der gesamten Schweiz, in Italien sowie in Österreich wurde im Rahmen der Dissertation (Seidel, Universität Bern […]

ISLANDBOOKS – Neuerscheinungen im Verlag

Spätestens seit der Herausgabe der begehrten Wanderführer “Sagenhaftes Grischun” (2016) mit vergessenen Sagen und Legenden aus Graubünden hat ISLANDBOOKS an Attraktivität gewonnen. Im selben Verlag erschien auch Adam J. Finns erster Kriminalfall “Tod im Jacuzzi” (2015) mit Kommissar Giorgio Cortesi. ISLANDBOOKS ist aus dem 2004 in Zürich gegründeten Verlag dreamis entstanden und ist heute ein […]

Forschungsprojekt: Atelier Witt & Ott

Im Zusammenhang mit der Erforschung von Leben und Werk Antonio De Gradas sind derzeit Recherchen über das Zürcher Atelier Witt & Ott im Gange. Ziel ist die Rehabilitierung des einst sehr erfolgreichen Duos, die ihre Handschrift in Repräsentationsbauten in der Schweiz und im nahen Ausland hinterlassen haben. WERK-AUSWAHL 1875 Kur- und Coversationshaus, Baden 1881 Synagoge, […]

100 Jahre Karl R. Schwarb

Zum 100. Geburtstag des Fricktaler Künstlers Karl R. Schwarb (1914-1999) durften wir die Projektleitung übernehmen. Werner Bieder, ein Schwiegersohn von Schwarb, sowie Marc Philip Seidel, Verleger, Kunsthistoriker und ein Freund der Familie, hatten gemeinsam die Ausstellung konzipiert. Seidel zeichnete überdies für sämtliche zur Jubiläumsausstellung erschienenen Publikationen verantwortlich: Kunstkarten, Kunstdrucke, ein Kalender und als Prunkstück das […]

Facebook


  • wholesale nhl jerseys